Rinderzunge im Butter

Rinderzunge in Butter

einfache und leckere Vorspeise
5 von 2 Bewertungen
Drucken
Gericht: Appetizer
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde 40 Minuten
Portionen: 20 Stück
Kalorien: 87.8kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Schnellkochtopf / Topf
  • Pfanne

Zutaten

  • 1 St. Rinderzunge
  • 100 gr. Butter
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen

  • Die Zunge abspülen und in einem Schnellkochtopf (mit genug Wasser) geben und für ca. 1,5 Stunden kochen. Wenn ihr keinen Schnellkochtopf habt, könnt ihr natürlich einen normalen nehmen. Das Kochen wird aber ein bisschen länger dauern, so ca. 2 St.
    In dem normalen Topf einfach probieren. Die Zunge ist ein Muskel und braucht lange bis fertig gekocht ist.
    rohe Rinderzunge
  • Nachdem die Zunge fertig ist, kurz abkühlen lassen...
    gekochte Zunge
  • ...aber nicht so lange. Die Zunge muss noch warm geschält werden. Das geht am einfachsten, wenn sie noch warm ist.
    Die Zunge schälen
  • Dann die abgekühlte Zunge kurz vorm Servieren in kleine Stücke schneiden...
    ...in Stücke schneiden
  • ... und in einer Pfanne im Butter kurz anbraten. Mit Salz und Pfeffer nach Geschmack abschmecken.
    Noch warm genießen!
    Gutten Appetit!
    Rinderzunge im Butter

Notizen

♨️ Die Rinderzunge ist ziemlich groß. Roh war sie ca. 1,7 Kilo. Nach dem Kochen und Schälen habe ich sie geteilt. Die Hälfte (ca.700 Gramm) habe ich in Stücke geschnitten. 
♨️ Die Größe und die Form der Stücke bestimmt ihr. Ich habe ca. 20 kleine Stücke bekommen. 
♨️ Die Vorspeise schmeckt super lecker, wenn sie noch warm ist. Ideal dazu passt Rotwein. 
♨️ Das Anbraten in der Pfanne ist euch überlassen, wie lange. Nur ganz kurz im Butter oder ein bisschen länger, damit es leicht knusprig wird. Alles nach Geschmack.

Nutrition

Serving: 40g | Calories: 87.8kcal | Carbohydrates: 0.8g | Protein: 6g | Fat: 6.4g