Apfelkuchen

Apfelkuchen mit Sahne-Schmandhaube

Aromatisch und lecker
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Dessert
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Portionen: 12
Kalorien: 393.1kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Schüssel zum Verrühren
  • Backblech
  • Mixer

Zutaten

Für den Teig

  • 5 St. mittelgroße Äpfel
  • 1/2 St. Zitrone (Saft)
  • 200 gr. Butter
  • 200 gr. Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • Prise Salz
  • 4 St. Eier
  • 200 gr. Mehl
  • 1 Päckchen Backpulver
  • 50 ml. Milch

Für die Sahne-Schmandhaube

  • 3 St. Eier
  • 200 gr. Schmand
  • 150 ml. Schalgsahne
  • 130 gr. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker

Anleitungen

  • Die Äpfel schälen und in Stücke schneiden. Damit sie nicht braun werden, einfach mit der Saft einer halben Zitrone bestreuen und vermischen.
    Äpfel schälen
  • Zucker, Vanillezucker, Prise Salz, Butter und Eier sehr gut und ziemlich lange mit dem Mixer verrühren...
    Butter, Zucker und Eier vermischen...
  • ...bis die ganze Mischung eine sehr von Volumen her dicke und große Masse wird.
    dicke Mischung
  • Dann die restlichen Zutaten geben (gesiebtes Mehl, Backpulver und Milch) und sehr gut vermischen.
    ...und Mehl dazu...
  • Dann der fertige Teig in einem eingefetteten Backblech (meins ist 28 cm.) geben...
    ...und in einem Backblech...
  • ...und oben drauf die Stücke Äpfel verteilen.
    Äpfel verteilen
  • In einem anderen Schüssel die Zutaten für die Sahne-Schmandhaube sehr gut vermischen...
    Die Sahne-Schmandhaube vorbereiten
  • ...und über die Äpfel gießen.
    ..und auf die Äpfel gießen...
  • In einem vorgeheizten Backofen auf 180 Grad ca. 40-45 Minuten backen. Immer wieder ein Blick werfen und probieren, ob der Kuchen fertig ist.
    Abkühlen lassen und genießen!
    Lass es euch schmecken!
    ...und backen...

Notizen

♨️ Jeder kennt sein Backofen, deswegen einfach schauen, probieren und kontrollieren. Es kann sein, dass der Kuchen früher fertig wird, oder ein bisschen länger braucht.
♨️ Sehr gut abkühlen lassen und auf einem Kuchenteller umdrehen.
♨️ Der Kuchen ist sehr aromatisch und lecker!
Apfelkuchen

Apfelkuchen

Nutrition

Serving: 154.4g | Calories: 393.1kcal | Carbohydrates: 45g | Protein: 5.1g | Fat: 20.2g