Tutmanik - schnelles Weißkäse Brot (ohne Hefe)

Tutmanik - schnelles Weißkäse Brot

schell, lecker, einfach
5 von 5 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Breakfast
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Portionen: 6
Kalorien: 740.7kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Schüssel zum Verrühren
  • Blech zum Backen

Zutaten

  • 4 St. Eier
  • 200 Gr. Joghurt
  • 1 TL. Natron
  • 200 ml. Öl
  • 250 Gr. Weißkäse /Schafskäse, Ziegenkäse oder Kuhkäse; Feta/
  • 500 Gr. Weizenmehl

Anleitungen

  • In einem Schüssel verrühren wir erstmal 3 Eier. In einem separaten Schüssel verrühren wir das Joghurt mit dem Natron, damit es aufgehen kann. Dann geben wir das Joghurt zu den Eiern und verrühren . Dann geben wir das Öl, die zerkrümelte Weißkäse und wieder leicht verrühren. Dann das gesiebte Mehl und mit einem Holzlöffel gut die Maße verrühren. Es wird eine ziemlich dicke Maße.
    In einem gefetteten Blech verteilen wir diese Maße und oben drauf bepinseln wir mit dem vierten Ei.
    Wir backen in einem vorgeheizten Ofen auf 190-200 Grad ca. 30-40 Minuten, bis fertig ist.
    Genießen noch warm!
    Lass es euch schmecken!
    Tutmanik - schnelles Weißkäse Brot (ohne Hefe)

Notizen

♨️ Jeder kennt sein Backofen, deswegen Stäbchenprobe und beobachten. Bei mir hat es ca. 40 Minuten auf ca. 200 Grad gedauert
♨️ Falls ihr mehr Käse mögt, einfach mehr dazu geben /oder umgekehrt. Aber auch nicht all zu viel, weil sonst wir der Tutmanik nicht schön aufgehen
♨️ Ihr könnt Kuhkäse, Feta, Schafskäse oder Ziegenkäse benutzen. Je nach dem was ihr so mögt und habt 

Nutrition

Serving: 220.3g | Calories: 740.7kcal | Carbohydrates: 61.9g | Protein: 19.9g | Fat: 43.6g