Der zweite Tag von unserem maltesischen Abenteuer hat mit Regen angefangen. Wir wollten spazieren gehen, aber als wir draußen waren, haben wir festgestellt, dass es regnet. Ich weiß nicht, warum ich mir gedacht habe, dass es hier nicht regnet, aber na ja…. Also mit dem Regen war in einer Stunde vorbei. Danach ist wieder warm geworden, und sogar leicht dampfig.

Landschaft in Malta / Природата в Малта

Landschaft in Malta / Природата в Малта

Uns wurde gesagt, dass hier zu diesem Zeitpunkt (Ende Mai) sogar ein bisschen kalt ist. Wir fanden das Wetter sehr schön und angenehm. Also 22-25 Grad ist für mich sehr gutes Wetter.

Heute habe wir uns mit einer Cousine von mir getroffen, mit der ich mich wahrscheinlich seit 20 Jahren nicht gesehen habe. Es war echt toll, dass sie sich Zeit für uns genommen hat und gefunden hat. Es war ein echt wunderschöner Tag.

Also wir sind heute wieder mit dem Bus gefahren. Diesmal müssten wir 2 Mal wechseln. Bis jetzt hatten wir sehr gute Erfahrung bzgl. Pünktlichkeit von dem Bus gemacht. Auf jeden Fall ist es hier empfehlenswert, dass man mit dem Bus mindesten 1-2 Mal unterwegs ist. Es ist ein richtiges Abenteuer. Ich habe gedacht, dass unsere Fahrt vom Flughafen mit dem Bus mit einem Rennfahrer von Formel 1, aber mit Bus, eine Ausnahme ist, aber heute hat sich anders erwiesen.

Nur kurze Info – wenn man an die Haltestelle auf den Bus wartet, muss man mit der Hand winkeln, wenn der Bus kommt, damit er anhalten kann und damit man einsteigen kann. Ohne winkeln, kein Bus – ganz einfach. Beim Aussteigen ist wie in Deutschland – einfach den roten Knopf drücken.

Bus in Malta / Автобусът в Малта

Bus in Malta / Автобусът в Малта

Kennzeichen eines Busses / Регистрационен номер на автобус

Kennzeichen eines Busses / Регистрационен номер на автобус

Wir haben auch bemerkt, dass die Busse und die Taxis komische Kennzeichen haben. Die Busse sind mit Kennzeichen z.B. BUS 42 und die Taxis – z.B. Taxi 143. Das ist aber auch wahrscheinlich sehr praktisch.

Регистрационен номер на такси / Kennzeichen vom Taxi

Регистрационен номер на такси / Kennzeichen vom Taxi

Tакси в Малта / Taxi in Malta

Tакси в Малта / Taxi in Malta

Bei unsrem Spaziergang haben wir ein koreanisches Elektroauto gesehen, Wir sind momentan beim Sammeln von Info und Erfahrung von Elektroautos. Also war für uns interessant, was hier angeboten wird. Nicht viel. Wir haben sogar nach Elektroladestationen gesucht, aber nur eine gesehen. Sie war auch sogar nur für ein elektro Mietauto. War ein bisschen komisch. Vielleicht werden die Autos zu Hause geladen. Leider konnten wir keine genaue Info bekommen.

In Malta gibt es im Prinzip sehr viele Autos, aber irgendwie habe ich das Gefühl, dass die Menschen hier kein großer Wert auf das Auto legen. Die Autos sind meistens klein, viele sind alt, sehen ungepflegt aus…. also Ziel zum Zweck. Für mich ist hier ein Auto nicht unbedingt ein Muss.

Heute waren wir auf dem Dach von der Gebäude, wo meiner Cousine wohnt. Da ist eine große Dachterrasse, wo man sich gut erholen kann, oder grillen kann, oder sich ein Pool stellen kann.

Die Häuser in Malta haben keine Dächer in unserem Sinne des Wortes und wie wir es kennen.

Aber von oben kann man andere Sachen sehen. Meine Cousine hat uns erklärt, dass hinter einer kleinen und nicht so gut aussehenden Eingangstür, befindet sich eigentlich ein ziemlich großzügiges Haus nach hinten – meistens mit großem Garten und / oder Pool.

Wassertanks auf dem Dach / Резервоари с вода на покривите

Wassertanks auf dem Dach / Резервоари с вода на покривите

Die Häuser hier in Malta haben Namen. Ja, richtig. Jedes Haus hat ein Schild mit Name und Nummer. Diese Schilder sind entweder aus Porzellan, oder Stahl oder was anderes, aber sehr gut gemacht. Ich finde, das gibt dem Haus irgendwie Persönlichkeit.

Beschriftung eines Hauses / Надпис на къща

Beschriftung eines Hauses / Надпис на къща

Beschriftung eines Hauses / Надпис на къща

Beschriftung eines Hauses / Надпис на къща

Außer nicht so gut gepflegten Fassaden von Häuser haben wir heute auch sehr schöne und neugebaute Häuser gesehen, die zu ziemlich reichen Menschen gehörten. Aber sie waren in dem gleichen Baustil und die gleichen Farben.

neues Haus in Malta / нова къща в Малта

neues Haus in Malta / нова къща в Малта

Dank meiner Cousine haben wir einen Schloss besucht  – Palazzo Parisio (von außen sah als ganz normales Haus aus, hätte nie auf die Idee gekommen, dass das ein Schloss ist), das einer lebenden Baronesse gehört. Der Garten war echt super toll gemacht und gepflegt, wie auch alles andere.

Палацо Паризио / Palazzo Parisio

Палацо Паризио / Palazzo Parisio

Es war einen wirklich schönen Tag. Mal sehen was der morgige Tag uns bringt.