Ich habe mir Tartaletten Förmchen geholt und natürlich sollte ich etwas damit machen. Da habe ich ein tolles Dessert gemacht – Mürbeteig und Pudding – eine perfekte Kombination!

Mit dem Pudding kann man nach beliebig improvisieren. Solche Desserts, die mit Creme sind, liebe ich sehr. Mit dem Erdbeere Pudding ist sehr gelungen geworden. Die Geschmackrichtung hängt aber von euch ab. Das gilt auch für die Deko.

Also hier mein Rezept und lass es euch schmecken!

Torteletten mit Pudding - lecker und einfach

Tortelettes mit Pudding - lecker und einfach

leichtes Dessert mit Pudding
5 from 2 votes
Drucken Pin
Gericht: Dessert, Nachspeise
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 20 Minuten
Portionen: 6 Stück
Kalorien: 591.2kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Torteletten Förmchen (ca.10-12 cm. Durchmesser)
  • Topf für den Pudding

Zutaten

Für den Mürbeteig

  • 300 gr. Mehl
  • 200 gr. weiche Butter
  • 100 gr. Zucker
  • 1 St. Ei
  • 1 Päckchen Backpulver

Für den Pudding

  • 400 ml. Milch
  • 1 Päckchen Pudding (37 gr.)
  • 50 gr. Zucker
  • 1 Päckchen Vanillezucker (oder Aroma)
  • Obst oder Nüsse oder Schokolade für die Deko

Anleitungen

  • Erstmal bereiten wir unser Teig zu - alle Zutaten in eine Schüssel geben und zu einem Teig verarbeiten. Ihr könnt das mit der Hand oder mit einer Küchenmaschine machen.
    Der Mürbeteig
  • Den Teig in 6 Portionen teilen, in die Förmchen geben und andrücken, damit es überall auch auf die Wende genug davon gibt. Mit einer Gabel den Teig stechen.
    Torteletten
  • Backofen auf 200 Grad Obere und Untere Hitze vorheizen. Die Tortelettes für ca. 15-20 Minuten backen. Dann sehr gut abkühlen lassen.
    Die gebackenen Tortelleten
  • In der zwischen Zeit bereiten wir uns die Creme zu. In einem Topf ca.350 ml. von der Milch mit dem Zucker tun und zum Kochen bringen. In die restlichen 50 ml. Milche der Pudding lösen. Sobald die Milch kocht, nehmen wir den Topf vom Herd runter und unter ständigem Rühren geben wir den gelösten Pudding. Kurz den Topf auf dem Herd bringen, rühren bis sich der Pudding zu einer dickflüssigen Creme wird. Dann vom Herd runter holen und abkühlen lassen.
    Der Pudding
  • Die abgekühlten Tortelettes mit dem Pudding füllen und mit Obst oder Nüsse oder Schokolade dekorieren.
    Und einfach genießen....
    Lass es Euch schmecken!
    Torteletten mit Pudding - lecker und einfach

Notizen

♨️ Jeder kennt sein Backofen - also beobachten. 
♨️ Der Pudding ist Geschmacksache - ich hatte Erdbeere Pudding und ist sehr lecker geworden. 
♨️ Die Dekoration ist Geschmacksache - egal ob Obst, Nüsse oder Schokolade.
Torteletten mit Pudding - lecker und einfach

Torteletten mit Pudding - lecker und einfach

Nutrition

Serving: 193g | Calories: 591.2kcal | Carbohydrates: 71.4g | Protein: 8.3g | Fat: 29.8g