Ich liebe Spinat! Egal ob Salat oder irgendwie gekocht – Spinat schmeckt immer super und ist auch sehr gesund!

Außerdem wird sehr schnell zubereitet und das Ergebnis ist immer ein leckeres Gericht. Ich versuche immer frischen Spinat zu kochen, aber wenn ich keinen finde, dann nehme ich TK, geht auch 😉

Hier mein Rezept für Spinat mit Kartoffeln und Reis 👇👇👇

Spinat mit Kartoffeln und Reis

Spinat mit Kartoffeln und Reis

lecker, gesund, einfach
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Main Course
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Portionen: 6
Kalorien: 289.2kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Topf

Zutaten

  • 500 gr. Spinat (frisch)
  • 1 Bund Lauchzwiebel
  • 2 St. Möhren
  • 300 gr. Kartoffeln
  • 200 gr. Reis
  • 50 ml. Öl
  • 100 ml. passierte Tomaten
  • 2-3 Zehen Knoblauch (nach Wunsch)
  • Salz, Pfeffer und Paprika nach Geschmack
  • Petersilie nach Geschmack
  • 1-1,2 l. Wasser
  • 50 gr. Butter (kein Muss, nach Wunsch und Geschmack)

Anleitungen

  • Erstmal alle Zutaten vorbereiten - Spinat waschen und austropfen lassen, Kartoffeln waschen und in kleine Stücke schneiden, Lauchzwiebel und Möhren klein schneiden, Reis waschen.
    die Zutaten
  • Auf dem Herd in einem Topf geben wir das Öl und wenn es heiß wird, geben wir die klein geschnittene Lauchzwiebel und Knoblauch. Verrühren und ca. 1-2 Minuten andünsten lassen. Danach die passieren Tomaten und klein geschnittene Möhren dazu geben, verrühren, ein bisschen Wasser dazu geben und weitere 2-3 Minuten köcheln lassen. Abschmecken mit Salz, Pfeffer und Paprika.
    das Kochen...
  • Spinat dazu geben, verrühren und andünsten lassen.
    ...und Spinat dazu geben
  • Die klein geschnittene Kartoffeln dazu geben, verrühren und Wasser dazu geben. So lassen wir es für ca. 10 Minuten köcheln. Ab und zu verrühren.
    Kartoffeln und Wasser dazu
  • Danach zu dem kochenden Gericht der Reis geben, verrühren und weiter auf kleinere Stufe köcheln lassen, bis das Essen fertig ist.
    ...und Reis...
  • Nachdem das Essen fertig ist, könnt ihr ein bisschen Petersilie und Butter dazu geben (kein Muss) und verrühren.
    Wir mögen dieses Gericht ein bisschen dickflüssiger. Also, falls ihr das nicht so mögt, könnt ihr natürlich während dem Kochen einfach mehr Wasser dazu geben und so das an eurem Geschmack anpassen.
    Noch warm genießen!
    Lasse es euch schmecken!
    leckeres Essen

Notizen

♨️ Falls ihr kein Lauchzwiebel habt, könnt ruhig normale Zwiebel (2-3 St.) nehmen. 
♨️ Falls ihr keine passierte Tomaten habt, könnt ihr gehackte von der Dose nehmen, oder einfach frische reiben oder klein schneiden. 
♨️ Falls ihr keinen frischen Spinat habt, könnt ruhig TK nehmen. In diesem Fall ist sogar nicht nötig, dass ihr ihn auftauen lässt. Einfach im Topf und dann mit Wasser in dem Topf beim Kochen 'auftauen' lassen. 
♨️ Ihr selber bestimmt die Menge von den Kartoffeln und den Reis.
♨️ Die Butter am Ende ist kein Muss (sowieso entfällt bei Veganer und Vegetarier). 

Nutrition

Serving: 284.1g | Calories: 289.2kcal | Carbohydrates: 26.2g | Protein: 5.4g | Fat: 17.2g