Beim Einkaufen habe ich Schweinenacken gekauft und habe überlegt, was ich so damit machen kann. Bis vor kurzem wusste ich nicht genau, wie ich es zubereiten sollte oder was dabei herauskommen würde, aber ich habe festgestellt, dass die Ergebnisse in der Regel umwerfend sind, wenn ich nicht plane, was ich kochen werde.

Und so war es auch bei diesem Schweinefleisch.

Ich habe vor kurzem einen Ninja Foodi Max OP500 gekauft und das Fleisch in der Ninja zubereitet.

Wenn ihr aber keinen solchen Multikocher habt, könnt ihr ein Tongefäß nehmen und da drin das Fleisch zubereiten, oder ganz normalen Schnellkochtop, oder einen normalen Topf, würde aber lange Zeit dauern. Das Ergebnis wird ebenfalls erstaunlich sein.

Als Beilage habe ich ein tolles Kartoffelpüree gemacht, und das Bild war komplett.

Schweinenacken mit Rotwein

Schweinenacken mit Rotwein - zart und lecker

leckeres Fleisch mit Rotwein
5 from 2 votes
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Main Course
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 2 Stunden 30 Minuten
Portionen: 8
Kalorien: 425.8kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Ninja Foodi Max oder
  • Topf / Schnellkochtop oder
  • Tongefäß

Zutaten

  • 1300 gr. Schweinenacken
  • 2-3 St. Zwiebel
  • 1/2 St. Lauch
  • 2-3 St. Möhren
  • 2 St. Paprika
  • 400 gr. gehackte Tomaten (1 Dose)
  • 50 gr. Butter (oder Öl)
  • 200 ml. Rotwein
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Gewürze nach Wunsch und Geschmack

Anleitungen

  • Wir bereiten die notwendigen Zutaten vor - das Fleisch in Stücke (Bissen) schneiden und das Gemüse in kleine Stücke schneiden.
    Die Zutaten
  • In einem passenden Topf (oder tiefe Pfanne) die Butter (oder Öl) geben und die Zwiebel und Lauch andünsten...
    Zwiebel und Lauch andünsten
  • ...dazu die klein geschnittene Gemüse geben, umrühren und ein wenig köcheln lassen und rühren...
    Gemüse dazu
  • ...das in Stücke geschnittene Fleisch dazu geben, umrühren und anbraten...
    Fleisch anbraten
  • Am Ende die Tomaten und das Rotwein geben, mit den Gewürzen abschmecken und umrühren.
    und ab im Ofen
  • Falls ihr das in Ninja Foodi Max macht, dann einfach den Deckel für Schnellkochtopf drauf stellen und Programm Presure (unter Druck) für 2 Stunden einstellen und kochen lassen.
    Falls ihr das ganze in einer Pfanne angebraten habt, dann einfach die ganze Menge in einem Tongefäß umfüllen und im Backofen erstmal für Stunde auf 250 Grad backen, dann auf 180 Grad runter drehen und weitere 1,5-2 Stunden weiter backen.
    Falls ihr einen Schnellkochtopf habt dann wieder für 2 Stunden kochen lassen.
    Oder in dem Backofen unter Alufolie wieder für paar Stunden backen - erstmal auf 250 Grad, danach auf 200 Grad.
    Guten Appetit!
    Schweinenacken mit Rotwein

Notizen

♨️  Jeder kennt sein Ofen, also beobachten, probieren und backen. 
♨️ Egal ob ihr das Ninja Foodi habt, oder Tongefäß, oder Schnellkochtopf, oder einfach im Backblech - Hauptsache lange köcheln lassen bzw. backen.
♨️ 
♨️  Als Beilage habe ich super einfache und luftige Kartoffelpürree gemacht. 
Schweinenacken mit Rotwein

Schweinenacken mit Rotwein

Nutrition

Serving: 328.2g | Calories: 425.8kcal | Carbohydrates: 6.7g | Protein: 34.2g | Fat: 26.6g