Schweinefleisch mit Sauerkraut ist ein klassisches Gericht, was wir sehr gerne speisen. Sauerkraut trifft nicht jedem Geschmack, aber wir mögen ihn und ich bereite sehr gerne Gerichte damit.

Wir haben leider keine Möglichkeit selber Sauerkraut zu machen, aber Gott sei dank, gibt es in jedem Supermarkt – egal ob in Dose oder in Tüte. Ich kaufe meistens dieser in die Dose.

Wie jede Sache, dieses Gericht ist auch Geschmacksache und jeder hat sein eigenes Rezept.

Hier biete ich euch mein Rezept für Schweinefleisch mit Sauerkraut im Ofen an:

Schweinefleisch mit Sauerkraut im Ofen

Schweinefleisch mit Sauerkraut im Ofen

Für jeden Sauerkrautliebhaber
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Main Course
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Portionen: 6
Kalorien: 341.6kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Pfanne
  • Backbelch

Zutaten

  • 50 ml. Öl
  • 2 St. Zwiebel
  • 2 St. Möhre
  • 400 gr. gehackte Tomaten (Dose)
  • 4-5 Körner Wacholderbeeren
  • 2-3 Blätter Lorbeer
  • 1 kg. Schweinefleisch (z.B.Schinken oder Gulasch)
  • 2 TL. Zucker
  • 800 gr. Sauerkraut (1 Dose)
  • Paprika und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen

  • In einer tieferen Pfanne geben wir das Öl und die geschnittene Zwiebel, die wir für 1-2 Minuten andünsten.
    Zwiebel andünsten
  • Ein wenig Paprika dazu geben und verrühren.
    Paprika dazu
  • Die klein geschnittene Möhren dazu geben, verrühren und weitere 1-2 Minuten köcheln lassen.
    und die Möhren dazu
  • Dann die gehackten Tomaten 1 Dose und die Gewürze - Wacholderbeeren, Lorbeer, Pfeffer und Zucker dazu geben und verrühren.
    Tomaten und Gewürze
  • Das in Stücke geschnittene Fleisch dazu geben und vermischen sehr gut.
    Fleisch dazu
  • Herd runter drehen und für ca. 10-15 Minuten köcheln lassen. Ab und zu verrühren.
    Backofen auf 250 Grad vorheizen.
    Köcheln lassen
  • Nach dem das Fleisch leicht aufgekocht ist, geben wir es in einem passenden Backblech. Dazu der Sauerkraut - entweder von der Dose, Tüte oder selbst gemacht.
    Sauerkraut dazu
  • Sehr gut alle Zutaten vermischen und in dem Backblech verteilen. Ein bisschen Wasser dazu geben, aber auch nicht sehr viel.
    Dann ab im vorgeheizten Backofen.
    vor dem Backen
  • Wir backen ca. 40-50 Minuten und immer wieder beobachten und das Fleisch probieren, ob es fertig ist.
    Also backen, bis es fertig ist.
    Noch warm servieren und genießen!
    Gutten Appetit!
    schon fertig

Notizen

♨️ Ich gebe extra kein Salz dazu, weil das Gericht sehr gut von dem Sauerkraut abgeschmeckt wird. Falls wir Salz dazu geben, wird es übersalzen. Aber alles ist Geschmacksache. Falls Euch Salz fehlt, einfach salzen. 
♨️ Falls ihr nicht mögt, dass euer Gericht nicht so viel Wasser hat, dann einfach weniger Wasser vor dem Backen gießen. Oder länger backen, damit das Wasser verdampft. 
♨️ Falls ihr Knoblauch mögt, haut rein. Es schmeckt super!
Schweinefleisch mit Sauerkraut im Ofen

Schweinefleisch mit Sauerkraut im Ofen

Nutrition

Serving: 402.4g | Calories: 341.6kcal | Carbohydrates: 10.5g | Protein: 33.7g | Fat: 17.2g