Wenn man Moussaka hört und liest, dann stellt man sich in Deutschland zu mindest die griechische Varianten. In Bulgarien wird dieses Gericht – Moussaka aus gewürfelten Kartoffeln mit Hackfleisch zubereitet. Solches Rezept folgt auch hier demnächst.

Dieses Mal hatte ich frische grüne Bohnen und habe mir gedacht, dass ich etwas anderes als gewöhnlich koche.

Dieses Gericht ist sehr einfach, gesund und sehr schnell zubereitet. Falls ihr keine frische grüne Bohnen habt, könnt ihr ruhig aus der Dose oder aus dem Glas nutzen.

Hier mein Rezept für dieses leckeres Gericht:

Moussaka aus grünen Bohnen

Moussaka aus grünen Bohnen

anderes Rezept für Moussaka
5 from 2 votes
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Main Course
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Portionen: 6
Kalorien: 202.9kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Topf
  • Backblech
  • Pfanne

Zutaten

  • 400 gr. frische grüne Bohnen
  • 2 St. Zwiebel
  • 3 Zehen Knoblauch
  • 2 St. Möhren
  • 400 gr. Tomaten (frisch oder aus der Dose)
  • 250 gr. Hackfleisch
  • 30 ml. Öl
  • Salz, Pfeffer, Paprika, Petersilie nach Geschmack

Für den Guss

  • 1 St. Eier
  • 200 ml. Milch
  • 2 EL Mehl

Anleitungen

  • Erst mal die benötigten Zutaten vorbereiten.
    Die Zutaten
  • In einem Topf mit kochendem und gesalzenem Wasser geben wir die gewaschenen und klein geschnittenen grünen Bohnen. Für ca. 10 Minuten kochen, aber aufpassen - nicht überkochen. Danach die Bohnen im Sieb abtropfen lassen und zur Seite stellen.
    Die grünen Bohnen
  • In einer passenden Pfanne erhitzen wir das Öl und dünsten dann die klein geschnittene Zwiebel und Knoblauch für 1-2 Minuten. Dann die klein geschnittene Tomaten (frisch oder aus der Dose) und die klein gewürfelten Möhren geben, verrühren und für 2-3 Minuten köcheln lassen.
    Die Füllung
  • Das Hackfleisch dazu geben, sehr gut vermischen, abschmecken und für ca. 5 Minuten köcheln lassen (ab und zu verrühren).
    Den Backofen auf 220 Grad vorheizen.
    Das Hackfleisch dazu geben
  • In einem passenden Backblech (oder Auflaufform) geben wir die leicht vorgekochten grünen Bohnen.
    Die Bohnen
  • Dann die Tomaten-Hackfleisch Mischung dazu geben und sehr gut vermischen.
    Ab im Ofen
  • In dem vorgeheizten Backofen für ca. 25 Minuten backen.
    backen
  • Während dem Backen bereiten wir uns den Guss vor. Ei mit Milch und Mehl sehr gut vermischen.
    Dann unsere Moussaka vom Backofen rausholen und mit dem Guss drüber gießen.
    Der Guss
  • Wieder in dem Backofen rein tun und für weitere 15-20 Minuten überbacken lassen.
    Noch warm genießen. Perfekt dazu passt Joghurt und viel Knoblauch.
    Guten Appetit!
    Moussaka aus grünen Bohnen

Notizen

♨️ Jeder kennt sein Backofen, also beobachten. 
♨️ Die grünen Bohnen nicht überkochen, damit sie nicht zerfallen.
♨️ Falls ihr keine frische grüne Bohnen habt, könnt ruhig aus der Dose oder aus der Glas nutzen. Dann spart Euch das vorkochen von den Bohnen.
♨️ Mit Joghurt und viel Knoblauch dazu servieren.
♨️ Falls ihr möchtet, könnt ihr bei dem Guss auch 2 Eier vermischen.
Moussaka aus grünen Bohnen

Moussaka aus grünen Bohnen

Nutrition

Serving: 294.4g | Calories: 202.9kcal | Carbohydrates: 13.3g | Protein: 13.3g | Fat: 9.8g