Ich hatte 2 Kilo Möhren gekauft und bevor diese schlecht wurden, habe ich mir gesagt, ich möchte was Süßes damit anstellen.

Gesagt-getan. Ich habe einen super leckeren Möhrenkuchen mit Orangensaft und Dinkelmehl gezaubert.

Wenn man Möhren und Kuchen hört, hört sich vom Anfang an nicht so ganz harmonisch, aber das ist nicht wahr. Das ist eine bombastische Kombination!

Ja, deswegen hier mein Rezept:

Möhrenkuchen

Möhrenkuchen mit Dinkelmehl und Orangensaft

Leckere Kombination mit Möhren, Dinkelmehl und Orangensaft
5 von 2 votes
Drucken Pin
Gericht: Dessert, Nachspeise
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 50 Minuten
Portionen: 12
Kalorien: 334.3kcal
Autor: Krasi

Zubehör

  • Küchenmaschine / Mixer
  • Reibe
  • Backform mit Backpapier

Zutaten

  • 300 gr. Möhren
  • 300 gr. Dinkelmehl
  • 130 gr. Butter, weich
  • 120 gr. Zucker
  • 1-2 P. Vanillezucker / Vanillearoma/ Orangenzucker
  • 3 St. Eier
  • Prise Salz
  • 1 P. Backpulver
  • 150 ml. Orangensaft - frisch gepresst
  • 1 TL Zimt
  • abgeriebene Schale von einer Orange
  • 200 gr. Schokolade für den Guss

Anleitungen

  • Die benötigten Zutaten vorbereiten.
    Die Zutaten
  • Als Erstes bereiten wir die Möhren vor - putzen, schälen und sehr fein raspeln.
    Die Eier trennen.
    Eiweiß mit Prise Salz steif schlagen und zur Seite stellen.
    Eischnee
  • In einem separaten Schüssel die Butter mit dem Zucker, dem Vanillezucker und den Eigelber schaumig schlagen.
    Danach das gesiebte Mehl, Backpulver, Orangensaft, die feingeriebene Möhren, Zimt, geriebene Orangenschale, nach und nach zugeben und rühren.
    Der Teig
  • Backofen auf 180 Grad (Obere- und Untere Hitze) vorheizen.
    Das Eiweiß nach und nach geben und per Hand unterheben.
    Vermengen
  • Den Teig in eine gefettete Form (ich habe Backring auf 26 cm. mit Backpapier genommen) oder Gugelhupfform füllen und im vorgeheizten Backofen für ca. 45-50 Minuten backen. Hier die Stäbchenprobe nicht vergessen.
    Vor dem Backen
  • Den Kuchen sehr gut auskühlen lassen.
    Der Kuchen
  • Dann die Schokolade im Wasserbad schmelzen und auf den Kuchen verteilen.
    Lass es Euch schmecken!
    Die Schokolade schmelzen

Notizen

♨️ Jeder kennt sein Backofen, also beobachten und Stäbchenprobe nicht vergessen.
♨️ Falls ihr kein Dinkelmehl habt, könnt ihr anderes Mehl nehmen.
♨️ Die Menge von der Schokolade bestimmt ihr. 
Möhrenkuchen

Möhrenkuchen

Nährwerte

Serving: 116.3g | Calories: 334.3kcal | Carbohydrates: 41.2g | Protein: 5.2g | Fat: 15.8g