Ich mag Süßigkeiten und nutze jede Möglichkeit, um zu experimentieren.

Ich habe dieser Kuchen sehr spontan gemacht und war überrascht, dass er so lecker geworden ist 😋😋😋👌👌👌

Hier mein Rezept ⤵️⤵️⤵️

Kuchen mit Äpfel und Schokolade

Kuchen mit Äpfel und Schokolade

Äpfel mit Schokolade - eine perfekte Kombination
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Dessert
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Portionen: 12
Kalorien: 431.2kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Schüssel und Küchenmaschine
  • Backblech

Zutaten

  • 3 St. Eier
  • 250 gr. Butter
  • 200 gr. Schlagsahne
  • 300 gr. Schokolade (Vollmilch oder Zartbitter)
  • 1 St. Backpulver
  • 3-4 St. Äpfel
  • 50 gr. Backstärke
  • 100 gr. Mehl

Anleitungen

  • Erstmal in einem kleinen Topf die Sahne zum Kochen bringen und dann gleich vom Herd runter bringen. Dazu die klein gehackte Schokolade geben und sehr gut verrühren. Die Mischung zur Seite stellen und abkühlen lassen.
    In einem Schüssel vermischen wir sehr gut die Eier und die weiche Butter zu einer schaumigen Mischung. Dann geben wir die abgekühlte Schokolade und wieder mit dem Mixer vermengen. Danach die gesiebten trockene Zutaten - Stärke, Mehl und Backpulver geben und wieder sehr gut vermischen.
    In einem eingefetteten Blech geben wir den Teig. Ich habe einen Blech mit 28 cm. Durchmesser und bekomme ca. 12 Stücke. Dann versenken wir die geschnittene und sauber gemachte Äpfel.
    Wir backen in einem vorgeheizten Ofen auf 220 Grad für ca. 30-35 Minuten. Stäbchenprobe nicht vergessen!
    Lauwarm oder kalt genießen!
    Guten Appetit!
    Kuchen mit Äpfel und Schokolade

Notizen

♨️ Die Menge und die Größe von den Äpfelstücke bestimmt ihr selber
♨️ Falls ihr möchtet, könnt ihr ca. 5 Minuten bevor der Kuchen fertig ist, mit Zucker drüber streuen und im Ofen karamellisieren lassen
♨️ Sehr gut dazu passt eine Kugel Vanilleeis
 

Nutrition

Serving: 112.6g | Calories: 431.2kcal | Carbohydrates: 27.2g | Protein: 4.9g | Fat: 32.2g