Fast jeden Tag habe ich das Problem, was ich so auf die Schnelle nach der Arbeit koche…Also habe ich im Internet geschaut, was so gibt und dieses Rezept gefunden und meine Variation gemacht.
Lass es euch schmecken 👌👌👌

Пилешко със сметана и чушки / Hähnchen mit Sahne und Paprika

Hähnchen mit Sahne und Paprika

Wer Hähnchen mag, dieses Rezept ist super lecker
5 von 4 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Main Course
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 10 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 45 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 680.2kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Blech
  • Pfanne

Zutaten

  • 600 gr. Hähnchenbrustfilet oder Putenbrustfilet
  • 2 St. rote Paprika
  • 100 gr. geriebene Käse
  • 1 St. mittelgroße Zwiebel
  • 20 gr. Öl
  • 2 TL Paprika, edelsüß
  • 1 TL Paprika, scharf (je nach Geschmack)
  • 15 gr. Tomatenmark
  • 1 TL Gemüsebrühe
  • 130 gr. Wasser
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • 20 gr. Speisestärke
  • 200 gr. Creme Fraiche oder Schmand
  • 200 gr. Schlagsahne

Anleitungen

  • Das Hähnchenfilet / oder Putenbrustfilet/ mit Küchenpapier trocknen und mit Salz und ein bisschen Paprikapulver würzen und in eine Auflaufform, die gefettet ist, legen.  Die eine Paprika in Streifen schneiden und auf das Hähnchen verteilen.
    Hähnchen mit Sahne und Paprika
  • Die Zwiebel zerkleinern und in einer Pfanne  mit dem Öl leicht andünsten (ca. 2-3 Minuten). Die zweite Paprika auch zerkleinern und dazu geben und umrühren. Die Gewürze dazu geben (Tomatenmark, Paprikapulver, Wasser, Salz, Pfeffer, Brühe, Stärke), umrühren und ca. 5-6 Min. aufkochen lassen. Danach Schmand, Sahne und Käse hinzufügen und verrühren bis das Ganze eine homogene Mischung wird. 
    Backofen auf 200 Grad vorheizen.
    Die Soße auf das Filet geben und in dem vorgeheizten Backofen ca. 35 Min. backen. 
    Serviert wird mit einer Portion Reis.
    Man kann auch frische Petersilie oben drüber tun.
    Lass es euch schmecken!
    Hähnchen mit Sahne und Paprika

Notizen

♨️ Während das Essen im Backofen fertig wird, kann man ein bisschen Reis aufkochen und als Beilage dazu tun. Ich hatte Basmati Reis. Es ist sehr lecker geworden!
♨️ Jeder kennt seinen Backofen, deswegen zwischendurch kontrollieren, ob das Essen nicht früher fertig ist, oder ein wenig länger braucht. 

Nutrition

Serving: 487.1g | Calories: 680.2kcal | Carbohydrates: 22.9g | Protein: 46.7g | Fat: 42.4g