Hähnchenleber mit Tomaten und Zwiebel in der Pfanne mögen wir sehr, weil es sehr einfach zum Zubereiten ist und gleichzeitig sehr lecker.

Hier meine Variante für diejenigen, die Hähnchenleber gern essen 🔽🔽🔽

Hähnchenleber mit Tomaten und Zwiebel / Пилешки дробчета с домати и лук

Hähnchenleber mit Tomaten und Zwiebel in der Pfanne

gut, lecker, einfach
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Main Course
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 30 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 320kcal

Equipment

  • Pfanne

Zutaten

  • 500 Gr. Hähnchenleber
  • 2-3 St. größere Zwiebel
  • 1 St. Möhre
  • 1 Dose gehackte Tomaten
  • 50 ml. Öl
  • Salz, Pfeffer, Paprika nach Geschmack
  • Petersilie nach Geschmack

Anleitungen

  • In einer tieferen Pfanne geben wir das Öl und erhitzen wir es auf dem Herd. Dazu geben wir die klein geschnittene Möhre und dünsten wir für ca. 1-2 Minuten an. Danach geben wir die grob geschnittene Zwiebel dazu, verrühren und wieder für ca. 1 - 2 Minuten andünsten. Dann folgt die Dose mit den gehackten Tomaten - in die Pfanne, verrühren und abschmecken mit Salz, Pfeffer und Paprika. Für noch weitere 4-5 Minuten köcheln lassen. Danach geben wir die gut abgespülte und in Stücke geschnittene Hähnchenleber. Wieder gut verrühren und auf mittlere Hitze köcheln lassen (ca. 20-25 Minuten), ab und zu verrühren und probieren.
    Beim Servieren könnt ihr klein gehackte Petersilie drüber tun.
    Einen guten Appetit!
    Hähnchenleber mit Tomaten und Zwiebel / Пилешки дробчета с домати и лук

Notizen

♨️ Falls ihr mehr Möhren und Zwiebel mögt, könnt ihr ruhig mehr dazu geben
♨️ Falls ihr Schärfe mögt, könnt ihr scharfe Paprika oder Chilli Pulver dazu geben
♨️ Falls ihr nicht so viele Tomaten mögt, könnt ihr weniger tun z.B. die Hälfte

Nutrition

Serving: 400g | Calories: 320kcal | Carbohydrates: 51.1g | Protein: 114.7g | Fat: 64.8g