Ich hatte im Kühlschrank frischer Spinat und Ricotta und wollte was schnelles und leckeres zubereiten 🤔🤔🤔

Dann bin ich auf die Idee mit dem Hähnchenbrustfile gekommen und habe natürlich ausprobiert 👌👌👌

Es ist ein sehr leckeres Gericht geworden, was man auch sehr schnell zubereitet.

Also hier das Rezept 👇👇👇

Hähnchenbrustfilet mit Spinat und Ricotta

Hähnchenbrustfilet mit Spinat und Ricotta

Lecker, schnell, gesund!
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Main Course
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 40 Minuten
Portionen: 4
Kalorien: 433.1kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Pfanne
  • Backblech / Auflaufform

Zutaten

  • 600 gr. Hähnchenbrustfilet
  • 500 gr. frischer Spinat
  • 250 gr. Ricotta (oder weiße Käse, oder Frischkäse)
  • 2-3 Zehen Knoblauch
  • 50 ml. Öl
  • 50 gr. Butter
  • Salz, Paprika und Pfeffer nach Geschmack

Anleitungen

  • Erstmal den Spinat waschen. Dann mit ein wenig Öl in einer Pfanne zusammen mit dem klein geschnittenen Knoblauch blanchieren.
    Spinat blanchieren
  • Dazu Riccota geben und mit Salz und Pfeffer abschmecken.
    und Ricotta
  • Umrühren und paar Minuten köcheln lassen. Dann nehmen wir die Pfanne vom Herd weg.
    köcheln lassen
  • In dem Hähnchenbrustfilet schneiden wir Streifen, damit es wie Fächer aussieht.
    Das Filet
  • Dann befüllen wir diese Taschen mit der Spinat-Ricotta Mischung soweit es geht.
    befüllen
  • In einer Auflaufform geben wir unten den Rest von der Spinat-Ricotta Füllung...
    Auflaufform
  • ...und oben drauf tuen wir das befüllte Filet. Auf dem Filet geben wir paar Butterstücke und Gewürze (Salz, Pfeffer, Paprika) nach Geschmack.
    fertig zum Backen
  • Wir backen in einem Ofen auf ca. 200-220 Grad für ca. 40 Minuten (bis fertig ist).
    Genießen noch warm!
    Guten Appetit!
    Hähnchenbrustfilet mit Spinat und Ricotta

Notizen

♨️ Falls ihr keine Ricotta habt, dann könnt ihr Frischkäse oder weiße Käse benutzen (je nach Geschmack)
♨️ Falls ihr keinen frischen Spinat habt, dann könnt ihr TK benutzen, aber gut abtropfen lassen. Oder in der Pfanne länger köcheln lassen, bis das Wasser weg ist

Nutrition

Serving: 354.9g | Calories: 433.1kcal | Carbohydrates: 7.3g | Protein: 43g | Fat: 24.4g