Hier meine Variante für Gulasch, was ich sehr oft mache und gelingt jedes Mal 🍽🍽🍽🥣🥣🥣

Man kann jedes Mal das Rezept anpassen, je nach Geschmack und je nach dem was im Kühlschrank gibt.

Einen guten Appetit! 🥣🥣🥣🥄🥄🥄

Das Rezept ist hier 🆒🆒🆒⤵⤵⤵

 

blank

Gulasch

Hier meine Variante von einem leckeren Gulasch
5 von 3 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Main Course
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Arbeitszeit: 50 Minuten
Portionen: 4
Autor: Krasi

Zutaten

  • 500 - 600 Gr. Gulasch (Schwein oder Rind) je nach Geschmack
  • 3 St. Zwiebel
  • 2-3 St. Knoblauchzehen
  • 2-3 St. Möhren
  • 30 ml. Öl
  • 100 Gr. gehakte Tomaten (frisch oder aus der Dose)
  • 500 ml. Wasser
  • Salz, Paprika, Pfeffer nach Geschmack
  • Lorbeer, Petersilie, Gemüsepaste nach Geschmack und Wunsch

Anleitungen

  • In einem Topf erhitzen wir das Öl und geben dazu die klein geschnittene Zwiebel, Knoblauchzehen und Möhren. Für ca. 2-3 Minuten andünsten. Verrühren und die Tomaten dazu geben und wieder für ca. 2 Minuten (ständig rühren) köcheln lassen. Dann geben wir den Gulasch ein und unter ständigem Rührern lassen wir das Fleisch für ca. 5-8 Minuten köcheln. Dann die Gewürze und das Wasser geben und für ca. 35 Minuten (oder paar Minuten länger, bis fertig ist) kochen. 
    Das Wasser kann auch weniger sein - je nach dem wie dickflüssig man das Essen mag.
    blank

Notizen

Dazu kann man Kartoffeln oder Reis kochen und als Beilage servieren.
Lass es euch schmecken!