Wenn der Frühling kommt, dann kommen auch die Spargeln. Obwohl wir schon im März welche gekauft haben, sind die Sprageln meistens Mai-Juni zu haben. Im Glas gibt diese immer, aber zum Grillen braucht man frische.

Zu Hause mögen wir am liebsten die grünen Spargeln, da sie so zart sind. Eigentlich, wenn man die Sprageln richtig zubereitet, dann schmecken sie sehr gut.

Letztes Jahr haben wir uns ein Tefal Optigrill gekauft und mit dem bereiten wir unsere Spargeln zu.

Das geht so schnell und letztendlich wird sehr lecker.

Also hier mein Rezept:

Gegrillte Spargeln mit Bacon

Gegrillte Spargeln mit Bacon

schnelles und leckeres Gericht
5 from 2 votes
Drucken Pin
Gericht: Kleinigkeit, Side Dish, Snack
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 5 Minuten
Zubereitungszeit: 8 Minuten
Portionen: 2
Kalorien: 424.1kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Grill / Tefal Optigrill / Elektro- oder Kohlen- oder Gasgrill / Grillpfanne

Zutaten

  • 400 gr. frische Spargeln (grün)
  • 200 gr. Bacon in Scheiben
  • frisch gepresste Zitrone nach Wunsch und Geschmack

Anleitungen

  • Die Spargel waschen und unten das dicke Ende kurz abschneiden. Wenn nötig könnt ihr die Spargeln auch schälen. Mit den grünen Spargeln mache ich das selten.
    Spargeln und Bacon
  • Jedes Stück mit Scheibe Bacon umwickeln.
    In einem Tefal Optigrill auf manuellen Programm bei 250 Grad für 8 Minuten fertig grillen.
    Ihr könnt auch anderen Grill nehmen, oder Grillpfanne - dann einfach umdrehen und grillen bis fertig sind.
    Spargeln mit Bacon
  • Noch warm genießen. Nach Wunsch und Geschmack mit frisch gepressten Zitronensaft übergießen.
    Guten Appetit!
    Gegrillte Spargeln mit Bacon

Notizen

♨️ Falls ihr keinen Optigrill habt, könnt ruhig was anderes nutzen. Dann sollt ihr die Zeit anpassen.
♨️ Falls ihr möchtet, könnt ihr auch Sauce Hollandaise nehmen.
Spargeln mit Bacon

Spargeln mit Bacon

Nutrition

Serving: 300g | Calories: 424.1kcal | Carbohydrates: 5g | Protein: 22g | Fat: 34.5g