In Bulgarien gibt es die Tradition am 6-ten Dezember (Nikolaustag) Fisch zu essen. Meistens ist der Fisch einen Karpfen. Es gibt viele Varianten von gefüllten Karpfen, und hier auch meinen Vorschlag.

Lass es euch schmecken 🐟🐟🐟

 

blank

Gefüllter Karpfen mit Reis

Leckere Variante für gefüllten Fisch. 
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Main Course
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 20 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde 15 Minuten
Arbeitszeit: 1 Stunde 35 Minuten
Portionen: 4
Autor: Krasi

Zutaten

  • 1 St. Karpfen (ca. 1,5 Kg.)
  • 50 ml. Öl
  • 3 St. Zwiebel (mittelgroß)
  • 200 Gr. gehackte Tomaten (1/2 Dose)
  • 1 St. Kleine Dose Champignons (ca.190 Gr.)
  • 200 Gr. Reis
  • 50 Gr. Walnüsse
  • 1 Bund Lauchzwiebel
  • 2 St. Zitronen
  • Salz und Pfeffer nach Geschmack
  • ein bisschen Liebstöckel

Anleitungen

  • Erstmal den Karpfen sehr schön sauber machen. Auf einem Blech den Karpfen tun und mit dem Saft einer Zitrone innen und außen bepinseln und salzen. So ein Paar Stunden im Kühlschrank stehen lassen. 
    In einer Pfanne schwitzen wir die klein geschnittene Zwiebeln in dem Öl. Dazu geben wir eine halbe Dose gehackte Tomaten und vermischen. Danach geben wir die Champignons und 2-3 Minuten köcheln lassen. Dazu geben wir die Gewürze und den Reis und vermischen wieder und lassen 2-3 Minuten köcheln.
    Am Ende geben wir der klein geschnittene frische Lauchzwiebel und die Walnüsse. 
    Auf dem Blech tuen wir 2-3 Scheiben Zitrone und oben drauf legen wir den Karpfen. Den füllen wir mit der vorbereiteten Mischung und nähen den Bauch zu. Den Rest von der Mischung verteilen wir im Blech. Auf dem Karpfen tuen wir wieder paar Scheiben Zitrone, ein bisschen würzen und Wasser dazu geben. Das Wasser soll die Reismischung fast abdecken. Mit Alufolie abdeckeн und im vorgeheizten Offen ca. 1 St. bei 180 Grad backen. Danach die Folie weg machen und ca. 15 Minuten für die Farbe überbacken.
    Guten Appetit! 

Notizen

Falls jemand Allergie gegen Champignons und / oder Nüsse hat, kann man diese Zutaten weg lassen.
Wenn man will, kann man auch ca. 50 Gr. Rosinen dazu geben. Einfach in einer Tasse im Wasser ziehen lassen und nachdem die Füllung fertig ist, dazu geben und vermischen. Wird auch sehr lecker.