Seit einiger Zeit lese ich immer wieder Rezepte für Kuchen mit Fanta. Also habe überlegt und natürlich entschieden einen solchen zu machen. Ich habe noch Mandarinen und Creme gemacht und ich denke, es ist sehr gut gelungen.

Hier mein Rezept 😋🍰🍊

Fanta Kuchen mit Mandarinen und Sahne-Schmand-Quark Creme

Fanta Kuchen mit Mandarinen und Sahne-Schmand-Quark Creme

Leckerer Kuchen mit leichter Creme
5 von 2 Bewertungen
Drucken Pin
Gericht: Dessert
Land & Region: Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 1 Stunde
Portionen: 12
Kalorien: 393.1kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Backring

Zutaten

Für den Boden

  • 4 St. Eier
  • 100 gr. Zucker
  • 2 St. Vanillezucker
  • 90 ml. Öl
  • Prise Salz
  • 120 ml. Fanta
  • 140 gr. Mehl
  • 100 gr. Speisestärke
  • 1,5 Päckchen Backpulver

Für die Füllung

  • 400 gr. Mandarinen aus der Dose /abgetropft/

Für die Creme

  • 200 gr. Schlagsahne
  • 3 TL. San Apart oder Sahnesteif
  • 200 gr. Schmand
  • 200 gr. Quark
  • 100 gr. Puderzucker
  • 2 St. Vanillezucker
  • 4 TL. San Apart oder Sahnesteif

Anleitungen

Boden Zubereitung

  • In einem Schüssel verrühren wir mit dem Mixer für ca. 5-6 Minuten die Eier, Salz, Zucker und Vanillezucker cremig. Dann geben wir das Öl und Fanta dazu und auf sehr langsame Stufe vermischen wir das Ganze. Danach das gesiebte Mehl, Backpulver und Speisestärke unterheben.
    In einer Springform mit 28 cm. mit Backpapier oder Backring füllen wir den Teig.
    Wir backen in einem vorgeheizten Backofen bei ca. 170 Grad für ca. 35 Minuten. Ab und zu schauen, wir der Boden so ist. Danach sehr gut abkühlen lassen.
    Die Mandarinen abtropfen lassen.
    Fanta Kuchen mit Mandarinen und Sahne-Schmand-Quark Creme

Creme Zubereitung

  • Die Schlagsahne mit dem Sahnesteif oder San Apart steif schlagen und dann im Kühlschrank stellen.
    In anderem Schüssel den Schmand, den Quark mit dem Puderzucker, Vanillezucker und San Apart verrühren.
    Dann die Sahne dazu geben und unterheben.
    Auf einer Tortenplatte den Fantaboden abstellen und mit einem Tortenring fest machen. Dann die Mandarinen drüber verteilen und mit dem Creme bedecken.
    Falls ihr den Boden ein bisschen saftiger möchtet, könnt ihr ihn mit dem Mandarinensaft tränken.
    Den Kuchen über die Nacht im Kühlschrank stellen.
    Dekorieren nach Geschmack und Fantasie.
    Lass es euch schmecken!
    Fanta Kuchen mit Mandarinen und Sahne-Schmand-Quark Creme

Notizen

♨️ Statt Fanta, könnt ihr auch Orangenlimonade oder Sprudelwasser benutzen
♨️ Statt Mandarinen könnt ihr anderes Obst wie z.B. Pfirsiche aus der Dose nehmen. Vielleicht braucht man dann den Boden nicht tränken
♨️ Statt Speisestärke könnt ihr nur Mehl benutzen

Nutrition

Serving: 174.6g | Calories: 393.1kcal | Carbohydrates: 47.8g | Protein: 6g | Fat: 18.6g