Außer leckerer Hühnersuppe mag ich extrem gern auch Hähnchenfleisch mit Reis im Ofen.

Ich habe ziemlich lange gebraucht, bis ich das perfekte Rezept für mich gefunden habe. Und nicht nur Rezept auch die genauen Zutaten dafür.

Für dieses leckeres Gericht buntze ich immer das Hähnchenfleisch von den Hähnchenschenkel. Ich kaufe immer die 1,1 kg. Packung, koche sie und dann entknoche ich sie. Das reine Fleisch kommt bei ca. 450 gr. Ja, das ist vielleicht ein bisschen viel, aber ich mag Hähnchenfleisch mit Reis, nicht umgekehrt. Und so lieben wir dieses Gericht zu Hause.

Hier mein Rezept für dieses Essen:

Hähnchenfleisch mit Reis

Das leckerste Hähnchenfleisch mit Reis im Ofen

lecker, am leckersten, mega!
5 von 1 Bewertung
Drucken Pin
Gericht: Hauptgericht, Main Course
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 45 Minuten
Portionen: 6
Kalorien: 333.3kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Topf
  • Backblech

Zutaten

  • 4 St. Hähnchenschenkel (1,1kg.) / ca.450-500 gr. nach dem Entknochen
  • 2 St. Zwiebel
  • 2 St. Möhren
  • 50 ml. Öl
  • 200 gr. Reis
  • 1 l. Brühne oder Wasser
  • Salz nach Geschmack
  • Petersilie nach Wunsch und Geschmack
  • 30-40 gr. Butter

Anleitungen

  • Erstmal die Hähnchenschenkel in einem Topf geben und kochen. Ich kaufe immer die 1,1 kg. Packung. Je nach Größe sind 3 oder 4 Stück drin.
    Nachdem die Hähnchenschenkel fertig sind, einfach abkühlen lassen und entknochen. Das Fleisch, was ich bekomme ist ca. 450-500 gr.
    Die Brühe benutze ich auch.
    Ofen auf 250 Grad vorheizen.
    Hähnchenfleisch
  • Auf dem Herd stellen wir ein Backblech. Geben wir das Öl dazu und die klein geschnittene Zwiebel. Verrühren und für ca. 2-3 Minuten andünsten. Dann geben wir die klein geschnittene oder geriebene Möhren dazu, wieder verrühren und weitere 1-2 Minuten andünsten.
    Dann den Reis dazu geben, verrühren und für paar Minuten (unter ständigem Rühren) so lassen, bis er glasig wird.
    Dann das entknochte Fleisch geben, wieder verrühren. Mit Salz abschmecken. Und am Ende das 1l. Brühne oder Wasser dazu geben. Sehr gut vermischen und schauen, dass alle Zutaten gleichmäßig im Backblech verteilt sind.
    Oben drauf mit Petersilie bestreuen und paar Butterflocken drüber tun. So lange auf dem Herd lassen, bis es kochen anfängt.
    noch auf dem Herd
  • Dann in dem vorgeheizten Ofen reintun und so lange backen, bis man den Reis oben sehen kann. Wenn man das Wasser / Brühe nicht mehr sieht, holt man den Backblech vom Ofen heraus und bedeckt man es mit Alufolie oder Deckel und ein Tuch drüber. So lassen wir das Essen für ca. 10-15 Minuten ruhen.
    Dann servieren und noch warm genießen.
    Guten Appetit!
    und fertig ist das Essen

Notizen

♨️ Falls für euch das Fleisch zu viel ist, könnt gerne es reduzieren. Alles ist Geschmacksache. 
♨️ Falls ihr möchtet, könnt ihr ruhig ein bisschen mehr Butter drüber tun. Aber nicht übertreiben, damit es nicht so fettig wird. 
♨️ Beim Servieren könnt ihr mit Pfeffer bestreuen. 
♨️ Sehr gut dazu passt auch Joghurt. Einfach in einem separaten Schüssel dazu servieren und genießen. 
Hähnchenfleisch mit Reis

Hähnchenfleisch mit Reis

Nutrition

Serving: 382.6g | Calories: 333.3kcal | Carbohydrates: 13.9g | Protein: 20.9g | Fat: 20.5g