Heute stelle ich Euch einen sehr einfachen Kuchen mit Bananen und Schokoladenstückchen vor, der sehr gelungen und lecker ist. Wir lieben Bananen, und sie sind perfekt für alle Arten von Süßigkeiten.

Und mit Schokolade, wer würde sie nicht lieben!

Hier ist mein Rezept:

Bananen-Schokoladen-Schnitten

Bananen-Schokoladen-Schnitten

Bananenfantasie und Schokolade
5 from 1 vote
Drucken Pin
Gericht: Dessert, Nachspeise
Land & Region: Mediterran, Mediterranean
Vorbereitungszeit: 15 Minuten
Zubereitungszeit: 35 Minuten
Portionen: 15
Kalorien: 317.67kcal
Autor: Krasi

Equipment

  • Schüssel
  • Mixer oder Küchenmaschine
  • Backblech

Zutaten

  • 300 gr. Mehl
  • 1 P. Backpulver
  • 1 P. Vanille oder Vanillezucker
  • 150 gr. Zucker
  • Prise Salz
  • 4 St. Eier
  • 3 St. gut gereifte Bananen (mit einer Gabel zerdrückt)
  • 125 gr. zerlassene abgekühlte Butter oder Öl
  • 100 ml. Milch
  • 100 gr. zerkleinerte Schokolade (oder Raspelschokolade)
  • 100 gr. gehackte Nüsse

Anleitungen

  • Erstmal den Ofen auf 180 Grad (Ober- und Unterhitze) vorheizen.
    Mehl und Backpulver in eine geeignete Schüssel sieben, Zucker und eine Prise Salz hinzufügen und die trockenen Zutaten unterrühren. Die Eier, die mit einer Gabel zerdrückten Bananen, die geschmolzene Butter (oder das Öl) und die Milch hinzufügen. Mit dem Mixer sehr gut verrühren, bis eine homogene Masse entstanden ist.
    Dann die gehackte Schokolade und die gehackten Walnüsse hinzufügen. Sehr gut alles mit der Hand vermischen.
    In einem Backblech (20x30) füllen und im vorgeheizten Backofen etwa 30-35 Minuten backen.
    Abkühlen lassen und in Stücke schneiden. Nach Belieben mit Puderzucker bestreuen.
    Einen guten Appetit!
    Bananen-Schokoladen-Schnitten

Notizen

♨️ Wenn Ihr keine rechteckige Form habt, könnt Ihr eine runde Form mit einem Durchmesser von 24-26 cm verwenden.
♨️ Wenn der Kuchen in der rechteckigen Form höher werden soll, ist es besser, ihn in diesem Fall in einer kleineren Backform zu füllen (z. B. 30 x 20 cm). Wenn das Backblech größer ist, ist das auch kein Problem, der Kuchen wird nur nicht sehr hoch sein.
♨️ Ihr könnt die gehackten Walnüsse durch andere Nüsse ersetzen oder auf Nüsse verzichten, wenn Ihr möchtet.
♨️ Statt Puderzucker könnt Ihr auch Kakao darüber streuen - das ist Geschmackssache.
♨️ Wenn Ihr es süßer mögt, könnt Ihr die Zuckermenge erhöhen.
Bananen-Schokoladen-Schnitten

Bananen-Schokoladen-Schnitten

Nutrition

Serving: 89.34g | Calories: 317.67kcal | Carbohydrates: 43.93g | Protein: 5.8g | Fat: 12.07g